Universitäres Kurzstudium Digitale Transformation für KMU-Betriebe in Südtirol

Für UnternehmerInnen, welche die Digitalisierung erfolgreich nutzen

Mit diesem Kompaktlehrgang treffen Sie informiert Entscheidungen und gestalten die digitale Transformation im Betrieb.

Kontakt
Mag. Brigitte Rudow, MBA
Programm-Management
Irma Mahmutagic
Assistentin Programm-Management

Ziele & Nutzen

Ziel des universitären Kurzstudiums ist, die Studierenden auf die Herausforderungen der Digitalisierung in Unternehmen vorzubereiten. ExpertInnen vermitteln die Möglichkeit der Digitalisierung in relevanten Bereichen eines Unternehmens.

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in folgenden Kernbereichen:

  • Big Data Analysis,
  • Artificial Intelligence,
  • Digitale Treiber,
  • Virtuelle und erweiterte Realität,
  • Internet of Things und
  • Digitale Prozesssteuerung

Die Auseinandersetzung mit aktuellen Methoden und Instrumenten soll Studierende dazu befähigen, eine Digitalisierungsstrategie für das eigene Unternehmen auszuarbeiten und diese erfolgreich zu implementieren. Dazu werden die Chancen aber auch Risiken und die innerbetrieblichen Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen behandelt.

Zielgruppen & Kooperationspartner

  • Führungs- und Nachwuchsführungskräfte
  • Schlüsselkräfte in Unternehmen, Digitalisierungsbeauftragte
  • ProjektleiterInnen und IT- Beauftragte

 

Der Wissenstransfer des universitären Kurzstudiums erfolgt in Kooperation mit dem LVH Südtirol in Bozen.

Facts & Figures

Studiendauer

Studiendauer

berufsbegleitend, 8 Blockmodule innerhalb von 2 Semestern

Studienbeginn: Neustart 2021

ECTS: 40

Kosten

Kosten

€7.500 (zzgl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühr, MwSt. befreit)

Sprache

Sprache

Deutsch

Abschlusstitel

Abschlusstitel

Abschlusszeugnis der Universität Salzburg

Zulassung

Zulassung

Abgeschlossene Berufsausbildung mit adäquater Berufserfahrung

Lehrgangsleitung

Lehrgangsleitung

Univ.-Prof. Dr.Walter Scherrer

Professor für Ökonomie , Universität Salzburg, Fachbereich Wirtschafts- u. Sozialwissenschaft

2021
Neustart

Inhalte

Der Neustart für den Lehrgang ist für das Jahr 2021 geplannt.

Modul 1
Bozen

Digitalisierung und Gesellschaft

Modul 2
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Projektmanagement und Workshop

Modul 3
Bozen

Angewandte Technologien, digitale Produktionssteuerung, virtuelle und erweiterte Realität

Modul 4
Bozen

Strategien der Digitalisierung

Modul 5
Bozen

Digitales Marketingkonzept

Modul 6
Bozen

Digitale Geschäftsprozesse

Modul 7
Bozen

Internet der Dinge und Praxis-Workshop

Modul 8
Bozen

Abschluss

Das Kurzstudium Digital Transformation Management für KMU-Betriebe in Südtirol wird in Kooperation mit dem LVH Südtirol abgehalten.

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!
Microsoft Edge Google Chrome Firefox